Am 7. August 2011 fand unser erster, vereinsinterner Segelflugwettbewerb organisiert von unseren Vereinsmitglied Helmut Hecht statt.

Bei leicht durchwachsenem Wetter fanden sich immerhin 7 Teilnehmer, und etwas mehr Zuschauer zum Anfeuern, ein.

Das Besondere an unserem Pokalfliegen war, es konnten Segel- und Motorflieger mitmachen.

Bewertet wurde der Zeitflug, ab Ausklinken beim Segler, oder Motor- Aus beim Elektroflieger.

Ein Segler hatte genau 180 sec. ein Motorflieger 120sec. Zeit bis zur Landung auf der Rollbahn.

Jede Sekunde früher oder später gab einen Punktanzug. Geflogen wurden 3 Durchgänge, die besseren Zwei addierten sich dann zur Gesamtpunktzahl.

Schöne Preise konnte man gewinnen, die allesamt unser Vereinsoberhaupt, Reinhold Schutzbier spendierte.

Für Martin, unseren jüngsten Teilnehmer, hielt Reinold einen Ehrenpreis bereit. Begleitet von vielen Anfeuerungsrufen

zog sich unser Pokalfliegen bis abends hin, und nach der Siegerehrung saß man noch beieinander, und

freute sich über die gelungene Veranstaltung.

Up Thermikpokal Slideshow

_MG_2400
_MG_2275
_MG_2411
_MG_2282
_MG_2300
_MG_6061
_MG_2306
_MG_2409
_MG_2423
_MG_2434

Anzahl Bilder: 10 | Letzte Aktualisierung: 23.08.11 00:12 | Bider fotografiert von David Scherer|